Baumwipfelpfad Lipno / Behindertengerechter Zugang

Behindertengerechter Zugang

  • Die Seilbahn wird bei Bedarf anhalten, um den Zustieg zu erleichtern. Wir empfehlen bei Anreise mit Rollstuhl oder Kinderwagen jedoch die Anreise zum Baumwipfelfad mit dem Pfadebus.
  • Beim Ein- und Aussteigen fährt die Sesselbahn immer langsamer oder wird eingestellt, damit eine problemlose Manipulation sichergestellt wird.
  • Der Pfad ist völlig barrierenfrei und kann sowohl mit Kinderwagen als auch mit dem Rollstuhl befahren werden. Die Steigung beträgt maximal 2 - 6 %. Ins letzte Stockwerk des Turmes kommen die Behinderten mit Hilfe einer automatischen Plattform.
  • An den Seiten des Baumwipfelpfades gibt es durchsichtige Netze, damit eine vollkommene Sichtbarkeit sichergestellt wird.
  • Im Laufe des Jahres werden regelmäßige Tage für Menschen mit Behinderung veranstaltet:
    • Lipno ohne Barrieren - bei der Vorlegung des Schwerbehindertenausweises (für besonders Schwerbehinderte mit Begleitung) ist der Eintritt auf den Baumwipfelpfad gratis.
    • Tag mit Handicap - bei der Vorlegung des Schwerbehindertenausweises (für besonders Schwerbehinderte mit Begleitung) ist der Eintritt auf den Baumwipfelpfad für den Ausweisinhaber sowie die Begleitung gratis.